Viele Aktivitäten in der Naturschule sind nur Dank dem Engagement Ehrenamtlicher möglich. In der Anfangszeit lief die Vereinsarbeit komplett ehrenamtlich.

Der Verein Tipu Naturschule beschäftigt jedes Jahr zwei deutsche Freiwillige, die hier in Soomaa ein Freiwilliges Ökologisches Jahr verbringen. Sie helfen bei der Durchführung von Veranstaltungen, bereiten Materialien vor, halten das Gelände in Ordnung und führen Workcamps durch. Unsere derzeitigen Freiwilligen sind Carlotta und Eike.

Hast du selber Interesse bei der Durchführung verschiedener Veranstaltungen mitzuhelfen oder an Arbeitstagen und Workcamps teilzunehmen?

Eine Möglichkeit ist das alljährliche Sommerworkcamp. Internationale Freiwillige werden hier aktiv in die Entwicklung der Tipu Naturschule mit einbezogen. Nimm teil, erlebe die wundervolle Natur, lerne neue Leute kennen und erfahre den Geist eines neuen Anfangs in einem alten Gebäude.